Klinisch-psychologische Diagnostik:

Je nach psychologischer Fragestellung sind meist fünf Diagnostikeinheiten inklusive Befundbesprechung vorgesehen. Mit einer Überweisung durch den Kinderarzt / Facharzt für Psychiatrie werden von Ihrer Krankenkasse bis zu 60% der Kosten rückerstattet.

Klinisch-psychologische Behandlung:


Es besteht die Möglichkeit, bei Ihrer zuständigen Bezirkshauptmannschaft einen Antrag auf Kostenzuschuss zu beantragen. Dieser beträgt € 32,44 pro Einheit

Bei einer Autismus-Spektrum-Störung wird ein Kostenzuschuss über das BhG von € 24,00 pro Einheit gewährt.

Falls  eine zusätzliche private Krankenversicherung besteht, erkundigen Sie sich bitte nach einer möglichen Kostenübernahme.

 Einzelsupervision : € 120,,00 

Gruppensupervision nach Vereinbarung

Supervision:

Terminabsage:

Absagen per Telefon, SMS oder M@il mindestens 24 Stunden vor Terminbeginn werden kostenfrei storniert.
Bei kurzfristigen Terminabsagen oder Nichterscheinen wird das Honorar der Einheit in Rechnung gestellt.
 

Zahlungsmodalitäten:

Das Honorar ist in bar oder mittels Bankomat im Anschluss an die Therapieeinheit zu entrichten.